Glaukom

Der Druck des Glaukoms (grünen Stars) führt zu einer allmählichen Verschwommenheit des Sehvermögens. Unbehandelt kann das zu vollständiger, unumkehrbarer Blindheit führen. Wenn Sie am Glaukom leiden, gibt es unterschiedliche Behandlungsoptionen. Die selektive Laser Trabekuloplastie (SLT) ist eine schonende Lasertherapie mit geringer Energie, die den natürlichen Heilungseffekt stimuliert. Als Reaktion sinkt der Augeninnendruck. Kanaloplastik ist ein fortschrittlicher chirurgischer Eingriff, der die natürlichen Abflusswege des Auges wiederherstellt.

patients01

SLT. Die sanfte Alternative in der Glaukomtherapie.

SLT ist eine sanfte Lasertherapie, die den natürlichen Heilungsprozess im Auge anregt, um den Augeninnendruck zu verringern, die Ursache des Glaukoms. Der Druck wird bei der Mehrheit der Patienten effektiv gesenkt, auch wenn die Dauer, wie lange der Druck gering bleibt, von vielen Faktoren abhängt, wie Alter oder Glaukomtyp.

SLT-The-Gentle-Alternative-for-Glaucoma-300x184

Glaskörperstränge und -trübungen (Floater)

Wenn Sie an Glaskörpertrübungen leiden (auch genannt Floater), dann wissen Sie, wie frustrierend die störenden spinnenfäden- und wolkenartigen Schatten sind. Eine schmerzfreie, nicht-invasive Laserprozedur, die Laser-Vitreolyse, kann die notwendige Linderung bringen – und Ihnen zu einer verbesserten Sehqualität verhelfen.

patients02

Wolkenfreie Sicht ohne Floater

Die Laser-Vitreolyse ist eine nicht-invasive, schmerzfreie Prozedur, die die durch Floater verursachten visuellen Beeinträchtigungen beseitigen kann. Sie wird von Ihrem Augenarzt ambulant durchgeführt und dauert in der Regel 15-45 Minuten pro Sitzung.

Interview Con Moshegov

Find a physician – Finden Sie Ihren Vitreolyse-Spezialisten in Ihrer Nähe

Suchen Sie online nach Ärzten in Ihrer Nähe, die die Laser-Vitreolyse anbieten, um Ihre Floater behandeln zu lassen.

vitreolysis finder

Altersbedingte Makuladegeneration (AMD)

Die chronische Augenerkrankung AMD wird von Schäden an der Makula verursacht und kann zu Sehverlust im zentralen Sichtfeld führen, einschließlich verschwommener zentraler Sicht und blinder Flecken. Eine Früherkennung ist äußerst wichtig. Die frühe Erkennung von Veränderungen durch regelmäßige Kontrolluntersuchungen bei Ihrem Augenarzt kann das Fortschreiten der AMD verlangsamen.

patients03

Diabetische Augenerkrankung

Ein hoher Blutzuckerspiegel kann Blutgefäße in der Netzhaut schädigen. Diese Schäden werden als diabetische Retinopathie bezeichnet. Wird die diabetische Retinopathie über lange Zeit nicht behandelt, kann sie zu Sehbeeinträchtigungen oder Blindheit führen. Um die Sicht beizubehalten und ein Fortschreiten der diabetischen Retinopathie zu verhindern, ist es wichtig, den Blutzuckerspiegel, den Blutdruck und die Cholesterinwerte zu kontrollieren und zu regulieren.

patients04